> Der Reifungskeller

Yann Coiffet

Käsekellerleiter Yann Coiffet

Luc Ségaux

Direktor Luc Ségaux

monsieur-rene-tourrette

Vorsitzender und Gründer René Tourrette

Der Ort, an dem Ihre Empfindungen entstehen

Die FROMAGERIE TOURRETTE ist stolz auf ihre authentischen Produkte aus der Region und öffnet Ihnen die Türen ihres Reifungskellers, in dem ihre Schätze geduldig bis zum optimalen Genuss für ihre Geschäfte und das Restaurant LA CLOCHE, aber auch für alle ihre Geschäfts- und Privatkunden veredelt werden.

Die 450 m2 große Anlage, in der über 160 Käsesorten gelagert werden, entspricht allen europäischen Normen für die Reifung und Technologie.

Dieser 1500 m2 große Raum besteht aus Bereichen, die jeder Phase der Reifung gewidmet sind: Ein Bereich dient der Lagerung der Produkte, aber nicht auf beliebigen Unterlagen: Holzgestelle, Fichtenbretter, Strohhalme…, die den Käsen während der Reifung bei einer kontrollierten Temperatur und einer programmierten und ständig überprüften Luftfeuchtigkeit als Hülle dienen, um die Textur des Käses zu erhalten.

Es gibt noch einen weiteren Raum von größter Bedeutung, da es sich um den Reifekeller handelt, der den Bauernhofproduzenten und Affineuren eigen ist, mit Techniken, die nur für Rohmilchkäser gelten und die als lebendige Elemente betrachtet werden sollten.

„Die Produkte durchlaufen dort eine Entwicklung, die ihr Aussehen, ihre Textur,
und ihren Geschmack gemäß den den Affinateuren eigenen Reifungsprinzipien“, erklärt René TOURRETTE.

Es gibt noch einen „weißen Bereich“, den sogenannten „Schneidebereich“, in dem die Käselaibe und die Käse geschnitten werden, die dann verpackt und personalisiert werden.

Für alle Gelegenheiten empfangen Sie René TOURRETTE und alle seine Mitarbeiter in den verschiedenen Betrieben und beraten Sie bei der Zusammenstellung einer Käseplatte oder eines Buffets.

La cave d'affinage en images

Contactez nous

55 Rue du Marché-Gare
67200 Strasbourg

03 90 20 66 88

Horaires d'ouverture :

Montag bis Freitag von 6.30 bis 12.00 Uhr.

À découvrir